Entspannung – der Schlüssel zum Erfolg

Katja Symons und Martin Sturm mal wieder im Gespräch! Hier unser drittes Video in einer Reihe inspirierender „Herbstgespräche“! Diesmal dreht es sich darum, warum es einfach Sinn macht, sich zu erlauben zu entspannen und ’nicht zu wissen‘ :))

Warum Verstehen reicht

Katja Symons und Martin Sturm mal wieder im Gespräch! Hier unser erstes Video in einer Reihe inspirierender „Herbstgespräche“! Diesmal zum Thema „Wie es sein kann, dass wir einfach nur verstehen müssen, was in unserem Kopf passiert, und dass sich dann unser Gefühl von alleine ändert?“

Martin kannst du hier erreichen… www.praxis-martin-sturm.de

Wie helfe ich mir selbst?

Keiner hat es uns gesagt. Dennoch gibt es ein ganz einfaches Mittel, das Leben wieder mehr genießen zu können. Ein Verständnis. Ein einfaches Verständnis darüber, woher unsere Gefühle wirklich stammen. Über dieses Verständnis finden wir (zurück) zu unserer Macht. Es ist ungefähr so, als würden wir lernen, Fahrrad zu fahren. Sobald wir verstanden haben, wie wir die Balance halten, können wir besser fahren. So beschert uns ein Verständnis über das Leben ein besseres Leben. Zu einfach?

EINLADUNG ZUM WOHL-SEIN:
Bitte melde dich für meinen unverbindlichen Einführungskurs an – einfach Nachricht an katja.symons@gmail.com schicken und du bist dabei. Gib deinem Wohl-Sein eine Chance, ganz einfach wieder zum Vorschein zu kommen!

Hilfe bei Trauma

In dem Verständnis der 3 Prinzipien liegt so viel Hoffnung – auch wenn es einem manchmal nicht leicht fällt, sich auf etwas so Unglaubliches einzulassen. Nimm meine Worte bitte nur als Wegweiser, schaue selbst in die Richtung, in die ich damit weisen will… Letztlich sind nur die Erkenntnisse, die wir selbst gewinnen, nachhaltig hilfreich und richtungsweisend. Mir ist klar, dass das Thema Trauma in vielen Ansätzen als eine Art Ausnahme angesehen wird – fast so, als könnte es nicht heilen. Sicher gehört ein Trauma zu den schlimmsten Erlebnissen, die wir haben können und ich fühle mit uns allen, die wir mehr oder…

Mehr

Die Auswirkungen der 3 Prinzipien

Woher kommt die ersehnte Veränderung?

Hier ein kleiner Vortrag, den ich anläßlich des Online-Info-Abends am 11.04.2017 gehalten habe:

Wohl-Sein ist einfacher, als wir denken

Wir denken immer, alles was uns nicht so gut gelingt, muss schwer sein. Wir versuchen alles Mögliche. Leider bringt uns das „Versuchen“ unschuldigerweise nur tiefer in eine Sackgasse. Mehr denken hilft uns nicht. Was wir wollen, ist Klarheit. Klarheit ist da, bevor wir denken. Aber wie können wir das Denken sein lassen? Wie können wir verhindern, dass wir uns an der heißen Herdplatte verbrennen? Indem wir nicht anfassen. Leichter gesagt als getan, wenn es um unsere Gedanken geht. Aber zu verstehen, was da in unserem Kopf vor sich geht, hilft uns, der Versuchung zu widerstehen, unserem Denken zu glauben, ihm…

Mehr

Das „inside-out“ Verständnis

Wir leben unschuldigerweise in einem weit verbreiteten Missverständnis. Es sieht immer so aus, als kämen unsere Gefühle, unsere Anspannung, unser Stress von Dingen im Außen. Dem ist aber einfach nicht so. Schaut man genauer hin, kommen alle diese Wahrnehmungen in Wirklichkeit von innen. Wir erschaffen sie von innen heraus und dann erscheinen sie im Außen als unsere Realität. Das ist ein gut gemachter Trick. Die Drei Prinzipien nach Sydney Banks erklären uns, was da passiert. Aber einfacher noch, können wir uns einfach auf einen Fakt verlassen: das Leben funktioniert inside-out. Nicht outside-in. Das „inside-out Verständnis“ macht es uns so einfach,…

Mehr

Gelassenheit statt Stress – eine Einführung in die Drei Prinzipien

Viele von uns kämpfen mit Stress und/oder fühlen sich allen möglichen Umständen in ihrem Leben ausgeliefert. Als Konsequenz denken wir, wir müssen etwas im Außen ändern, damit wir uns wieder wohl fühlen. Aber die gewünschte Veränderung ist viel leichter zu bewerkstelligen, als wir denken: Sie vollzieht sich in uns. Mehr Gelassenheit ist sozusagen einfach ein Nebenprodukt einer neuen Sichtweise. Wie das genau funktioniert, wollen wir in diesem Webinar vorstellen.

Die vorgestellte Sichtweise der Drei Prinzipien ermöglicht es dir, ohne weiteren Aufwand

  • und selbst angesichts „stressvoller“ Situationen eher froh und gelassen zu bleiben,
  • mit äußeren Umständen lockerer umzugehen und Lösungen zu finden, wo vorher keine sichtbar waren,
  • deine Beziehungen zu verbessern und dich wieder mit deinen Mitmenschen verbunden zu fühlen.

Möchtest du nicht auch mehr Urlaubsgefühl im Alltag?

Dieses Webinar gibt dir einen Vorgeschmack auf unser bevorstehendes Retreat am 10.-14. Mai in Bissendorf bei Osnabrück: „Leben wie im Urlaub“. Eine gute Gelegenheit, die Referenten zusammen kennenzulernen: Katja Symons, Martin Sturm & Karsten Leo! Mehr Informationen über das Retreat und uns findest du auf www.3P-retreat.de.

Worauf wir uns immer verlassen können

Katja Martin Sturm ein weiteres Mal im Gespräch! Hier unser achtes (und vorerst letztes) Video in einer Reihe kurzer „Wintergespräche“! Diesmal zum Thema „Die Natur unserer Gedanken und dass sich unser Gefühl immer ändern wird“.