Es gibt immer einen Ausweg

Katja und Martin Sturm im Gespräch – hier unser zweites Video in der neuen Reihe kurzer „Wintergespräche“! Diesmal zum Thema „Es gibt immer eine Lösung, auch wenn es nicht so aussieht“.

Warum es immer besser wird!

Oder anders ausgedrückt: Auch wenn wir uns einer scheinbar unveränderbaren Situation oder Person ausgesetzt sehen, kann sich unser damit verbundenes Gefühl immer weiter verbessern. Das ist uns zwar oft nicht bewusst, aber die Natur unserer Wahrnehmung sorgt schon dafür. In Wirklichkeit gibt es einfach nur ein Missverständnis. Es erscheint uns, als kämen unsere Gefühle zum Beispiel davon, was jemand gesagt oder getan hat, in welcher Situation wir uns gerade befinden, was uns in der Vergangenheit passiert ist oder in was für Umständen wir aufgewachsen sind. Es sieht täuschend echt aus. Wenn Mami dem kleinen Mädchen den Lolli wegnimmt, und sie anfängt zu…

Mehr

Was ist Gott?

Diesmal spreche ich mit Martin Sturm darüber, wo „das Leben herkommt“, was „Gott“ für uns bedeutet, wo unsere Gefühle des Friedens und innerer Ruhe wirklich herkommen und dass sie unsere gesunde Verfassung darstellen, die uns jederzeit innewohnt. Ich erzähle u.a., wie ich den Tod meines Vaters vor 18 Jahren erlebt habe und wie mir das heutzutage hilft.

Gesucht und gefunden

Katja Symons und Jan Bück im Gespräch. Jan teilt seine Geschichte der Suche nach dem was in seinem Leben „fehlte“ und wie er fand, was er schon hatte, ohne es zu wissen. Zufriedenheit und Inspiration stellten sich ein, als er die wahre Natur seiner Wahrnehmung selbst erkannte. Nächstes Mal sprechen wir über Jan’s Erfahrungen mit der Liebe 🙂

Was ist, wenn wir schon da sind, wo wir hinwollen?

Ein Gespräch zwischen Martin Sturm und Katja Symons, ein erster Beitrag in unserer Video „Sommerserie“ zur Inspiration von eigenen Einsichten. Mit jeder Erkenntnis in die Einfachheit der Natur unseres Erlebens erfahren wir mehr Wohlbefinden, inneren Frieden und Freude. Manchmal reicht ein neuer Gedanke, uns an neue Ufer zu bringen, die wir uns nicht haben träumen lassen. Viel Spass und den Regenschirm nicht vergessen! 🙂

Wonach wir streben, haben wir schon?

Katja Symons im Interview mit Martin Sturm, der die folgenden Fragen aus seiner Praxis als Heilpraktiker (Psychotherapie) beantwortet:
Wo kommen unsere Gefühle wirklich her? Was gibt es zu tun, um nachhaltiges Wohlbefinden, Resilienz, Mitgefühl, Gelassenheit etc. herzustellen? Martin erklärt anhand seiner eigenen Erfahrungen, wie das Leben einfacher wird und was die drei Prinzipien sind, die unserer Psyche (und damit unserem Befinden) zugrundeliegen.

Mehr Info über Martin Sturm auf www.praxis-martin-sturm.de

Ziele setzen oder besser nicht?

Wie erreichen wir mehr? Wenn wir uns Ziele setzen oder wenn wir dem Leben freien Lauf lassen? Katja Symons und Sebastian Eck diskutieren ihre Erfahrungen in einem inspirierenden Gespräch (sorry für den technisch bedingten Kopfstand 🙂 )

Wie drei Prinzipien das Leben verändern können

Ein erstes Gespräch zwischen Sebastian Eck, Andi Cologne, Felix Thissen und Katja Symons über ein Verständnis der Natur unserer Wahrnehmung und warum das einen Unterschied macht. Bitte den technisch bedingten Kopfstand zu entschuldigen 🙂