Lärm vs. innere Ruhe

Wir sind mit innerer Ruhe geboren. Und dann fangen wir an zu denken. Das ist ganz unschuldig. Wir können gar nichts dagegen tun. Wir sind denkende Wesen. Wir füllen die Klarheit des reinen Bewusstseins mit persönlichen Definitionen, Überzeugungen, Vorstellungen, Erwartungen, Bewertungen, Sichtweisen und allen möglichen anderen Gedanken, die wir dann für die Wahrheit halten. Das sind aber immer nur unsere persönlichen Wahrheiten. Dazu werden sie sich mit neuen Gedanken immer wieder ändern. Sie haben also über die Dauer eines Gedankens hinaus keine Substanz – nur, solange wir genauso denken, fühlen wir genauso. Was sagt uns das über unsere ‚Wahrheiten‘? Wollen…

Mehr

Du hast Angst, aber keine Lebensfreude?

Für dieses sehr unangenehme Gefühl gibt es eine sehr einleuchtende Erklärung, die mir sehr geholfen hat. Erstens ist es ganz normal, dass wir manchmal den Kontakt zu unserer Lebensfreude verlieren. Wir brauchen uns nur über etwas zu ärgern, und schon fühlen wir keine Lebensfreude. Da machen wir uns aber meist keine Sorgen. Wir ärgern uns einfach. Wenn es sich um Angst handelt (oder gar depressive Gefühle), haben wir es meist nicht auf dem Schirm, dass auch das – genau wie Ärger – nur eine vorübergehende Erscheinung in unserem Geist ist. Wir sagen uns, wir sollten uns so nicht fühlen, und…

Mehr

Tödlicher Angriff auf Fritz von Weizsäcker

Es ist tragisch, dass wir immer häufiger solche Horrormeldungen hören, wie die vom Tod des Sohnes von Richard von Weizsäcker hier. Der Angreifer hätte aufgrund einer „generellen Abneigung“ gegen die Familie von Weizsäcker ein Messer gekauft, sich in den Zug und dann in einen öffentlichen Vortrag des Chefarztes der Schlosspark-Klinik in Berlin gesetzt, um Fritz von Weizsäcker einfach mal eben so abzustechen. Es wird gesagt, der Angreifer habe aus einem Wahn heraus gehandelt. Ich möchte wetten, dass der Angreifer nicht wusste, dass er auf sein Denken nicht hätte hören müssen. Ich möchte wetten, dass tief im Inneren des Angreifers die…

Mehr

Wie der Stress am einfachsten wegfällt

Katja und Martin Sturm wieder im Gespräch! Hier unser drittes Video in einer neuen Reihe kurzer „Wintergespräche“! Diesmal zum Thema „Stress und warum die herkömmliche Sichtweise uns nicht dient“.

Bewusstseinszustand als Erfolgsfaktor

Katja endlich mal wieder im Gespräch mit Martin Sturm! Hier unser erstes Video in einer neuen Reihe kurzer „Wintergespräche“! Diesmal zum Thema „State of mind – wie unser Bewusstseinszustand bestimmt, was wir erleben“.