Was bedeutet Wohl-Sein im Fluss?

Unsere innere, gesunde Verfassung nenne ich gerne unser „Wohl-Sein“, denn wir fühlen uns ganz automatisch „wohl“, wenn wir einfach nur in unserem inneren „Sein“ präsent sind. Persönliche und konditionierte Gedanken über die Vergangenheit und die Zukunft fallen in diesem Bewusstseinszustand des „Jetzt“ ganz automatisch weg. Dann kommen wir ganz natürlich in einen „Fluss“ von frischen Gedanken, die uns durchs Leben leiten.

Das ist nicht neu. Wir erleben es jeden Tag, dass wir plötzlich wissen, dass wir aufs Klo müssen. Das ist nur ein alltägliches Beispiel, wann sich das Leben mit einem kreativen Gedanken zeigt, den wir nur einen Moment zuvor noch nicht hatten. Es gibt unendlich viele Beispiele. Plötzlich stehen wir auf und holen uns einen Kaffee. Plötzlich rufen wir jemanden an, an den wir seit Monaten nicht mehr gedacht haben. Plötzlich fällt uns ein, dass wir noch Eier kaufen müssen. Stell dir mal vor, dein gesamtes Leben könnte so inspiriert einfach „ablaufen“. Es wäre einfach. Wir bräuchten gar keine Entscheidungen mehr zu treffen. Die Wahl würde automatisch vom Leben getroffen. Tatsächlich ist es so einfach. Wir glauben das nur nicht. Dennoch, wenn man genauer hinschaut, erkennt man, dass das Leben von innen heraus so bereits bestens funktioniert. Meines Erachtens ist es die optimale Art und Weise, glücklich und zufrieden zu leben: Wohl-Sein im Fluss. Wir müssen es nur zulassen.

Über Katja Symons

Katja Symons hat im Jahre 2011 für sich den Weg aus dem Burnout, aus chronischer Erkrankung und Depression gefunden. Sie entdeckte, was tatsächlich in uns Menschen vor sich geht, wenn wir in Schwierigkeiten geraten und fand so den Schlüssel zum "Wohl-Sein im Fluss". Mit ihrem Coaching und Resilienztraining (ohne Training) hilft sie Menschen, aus dem Stress wieder in den Flow und zu innerer Ruhe & Inspiration zu kommen. Katja Symons hilft uns dabei, unabhängig zu werden - frei von unseren Umständen und unserer Vergangenheit. Sie zeigt uns, wo wir in uns selbst alles finden können, wonach wir suchen. Und das einfach nur durch eigene Erkenntnis, und ohne etwas üben oder praktizieren zu müssen.

Ein Kommentar

  1. Pingback:Wie funktioniert das Leben? | Wohl-Sein im Fluss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.